Aktuelle News

Aktuelle Kritiken

Aktuelle Seite: Home Serienkritiken Parks and Recreation - Season 4

Parks and Recreation - Season 4



Parks and Recreation - Season 4

Nachdem Staffel 3 zu Staffel 2 bereits etwas abgefallen war, setzt sich dies in Staffel 4 nun leider fort. Den politischen Weg den die Hauptdarstellerin in dieser Staffel einschlagen will, nimmt dem Humor irgendwie etwas die Kraft.
Die Storyline geht auf Kosten der schrägen Ideen und dem abgefahrenen Witz der Vorgängerstaffeln.

Zwar sind es erneut die üblichen Verdächtigen, wie Abteilungschef Ron, die den Humor immer noch gut vorantreiben, aber der Inhalt vieler Folgen ist einfach nicht mehr so gut wie zuvor und damit schwankt eben leider auch der Humor.
Man kann nur hoffen, dass die Story von der kommenden fünften Staffel dann doch wieder in eine andere, bodenständigere Richtung geht, eben wie in Staffel 2.
Bis dahin gibt es nur eine:

7/10

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren