Mit Mustafa Shakir markierte Beiträge

Brawl in Cell Block 99

  • Originaltitel: Brawl in Cell Block 99
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Regie: S. Craig Zahler
  • Erscheinungstermin: Seit 26.12.2017 in England auf Blu-ray

Besetzung von Brawl in Cell Block 99

Vince Vaughn, Jennifer Carpenter, Don Johnson, Udo Kier, Marc Blucas, Dion Mucciacito, Geno Segers, Victor Almanzar, Tom Guiry, Willie C. Carpenter, Mustafa Shakir, Fred Melamed

Die Handlung von Brawl in Cell Block 99

Bradley Thomas (Vince Vaughn) verliert seinen Job als Auto-Mechaniker. Damit nicht genug steht er vor den Trümmern seiner turbulenten Ehe mit Frau Lauren (Jennifer Carpenter) und ist trockener Alkoholiker. Ein perfektes Leben sieht wahrlich wohl anders aus. Im Grunde ist es jetzt auch egal was er macht und so fängt er als Drogenkurier für seinen alten Freund Gil (Marc Blucas) an. Der Branche geschuldet, verbessert sich dank guter Bezahlung seine Lebenssituation schnell.

Doch eines Tages muss er, weil Gil es so will, mit ein paar Mexikanern zusammenarbeiten. Prompt gerät er in eine Schießerei zwischen der Polizei und seinen Komplizen. Bradley wird dabei verletzt und kommt ins Gefängnis. Soweit so schlimm. 7 Jahre absitzen und dann zu seiner Frau und der (bis dato) ungeborenen Tochter zurückkehren bekommt er irgendwie hin. Doch dann wird er im Knast von einem seltsamen Typen (Udo Kier) besucht, der ihm aufträgt einen anderen Insassen umzubringen, sonst sei sein ungeborenes Kind in Gefahr. Daraufhin bricht aus dem zuvor meist besonnen wirkenden Bradley der blanke Hass heraus…

Filmkritik zu Brawl in Cell Block 99

Nach „Bone Tomahawk“ ist „Brawl in Cell Block 99“ erst der zweite Film von Regisseur und Drehbuchautor S. Craig Zahler. Sein Konzept behält er dabei trotzdem bereits ganz klar bei: Eine stringente, bewusst entschleunigte Inszenierung, sorgsam eingestreute, unerwartet deftige Gewaltspitzen und ein Finale das sich im Verhältnis zum Rest des Films wie ein Orkan anfühlt. Bei „Bone Tomahawk“ war das noch ein Western mi...

Weiterlesen