WM 2010 – Dreizehnter WM-Tag

WM 2010 in Südafrika
Dritter Spieltag – Dreizehnter WM-Tag – 23.06.2010

37. Spiel:
Slowenien – England(Tipp: 1:2)
Anstoß: 16:00
England spielt wesentlich besser als in den anderen 2 Spielen und macht in der 23. Minute verdient das Führungstor. Milner flankt von der linken Seite, Defoe kommt an den Ball und zieht ab. 0:1.
Die Slowenen wären, wenn das parallelspiel 0:0 ausginge weiter und so spielen sie auch. Gefahr geht nur sehr selten von den Slowenen aus, was schade ist. Aber auch England nimmt Tempo raus und kassiert fast noch den Ausgleich.
Das Spiel endet mit einem 0:1 Sieg von England und Slowenien glaubt sich sicher im Achtelfinale, doch dann fällt fast zeitgleich mit dem Abpiff dieser Partie in der anderen Partie die Führung für die USA. Slowenien ist somit raus.

Endergebnis: 0:1

38. Spiel:
USA – Algerien(Tipp: 2:1)
Anstoß 16:00
Nicht geguckt da Parallelspiel. Scheinbar aber reichlich Chancen für die USA, die dann in der Nachspielzeit auch zum 1:0 Siegtreffer genutzt wurden. 91. Minute, Altidore kommt nach einem schönen Pass an den Ball, doch der Algerische Keeper kann mit seinem Körper halten. Donovan kommt von hinten angesaust und setzt den Nachschuss in die Maschen. 1:0
Die USA sind weiter. Herrlich, da kämpferisch und einfach sympatisch. Freut mich. Für Slowenien wäre das Weiterkommen ein unfaires Geschenk gewesen, die USA hingegen haben in jedem Spiel alles gegeben. Hochmotivierte Truppe.

Endergebnis: 1:0

39. Spiel:
Ghana – Deutschland(Tipp: 1:2)
Anstoß 20:30
Wow, was für ein Krimi. Deutschland tat sich wirklich schwer mit Ghana, stand hinten alles andere als sicher, vergab oft den Ball und spielte vorne nur wenige Male eine gute Chance heraus.
Lahm und Schweinsteiger retten nicht nur einmal in höchster Not und auch Torwart Neuer zeigte sich in absoluter Topform. Podolski blieb eher schwach, konnte sich kaum auszeichnen. Mann des Spiels wurde hingegen Özil, der sich mit seinem Beinahetreffer in der 25. Minute wo er allein vor dem Schlussmann von Ghana steht aber vergibt und mit dem Führungs- und Siegtreffer in der 60. Minute erneut als wichtiger Mann in der Deutschen Elf auszeichnet.
Doch der Führungstreffer brachte nur wenig Raum, erst als in der zweiten Partie die Tore von Australien fielen, kehrte etwas Erleichterung und Ruhe in das Spiel beides Teams ein. Ghana spielte nun sehr bedacht und weniger offensiv um nicht noch durch eine hohe Niederlage das Weiterkommen zu verhindern. Sie fügten sich langsam aber sicher der Niederlage. Gut für die Nerven der Fans 🙂
Spannende Partie, die ich etwas offensiver und torreicher eingeschätzt hatte. Doch Ghana stand hinten sehr gut, konnte viele Angriffe vereiteln und störten die Deutschen schon früh am Aufbauspiel. Von beiden Mannschaften gute Leistung. Jetzt gehts Sonntag gegen England!
Alle Tore auf DFB.de

Endergebnis: 0:1

40. Spiel:
Australien – Serbien(Tipp: 1:0)
Anstoß 20:30
Nicht geguckt da Parallelspiel. Scheint aber eine feine Partie gewesen zu sein, spätestens in Hälfte 2. Wie von mir vermutet haben die Australier am Ende noch richtig Kampfgeist bewiesen und das Spiel gewonnen. Meinen Respekt, sehr schön! Eine tolle Truppe die gegen uns einfach gewaltige Aussetzer hatten. Neben den USA und den Neuseeländern eines meiner Lieblingsteams dieser WM. Unscheinbare Teams mit enormem Siegeswillen.

Endergebnis:  2:1

Tabelle Gruppe C:

Pos.MannschaftSpPktToreDiffguv
1.USA354: 31120
2.England352: 11120
3.Slowenien343: 30111
4.Algerien310: 2-2012

Tabelle Gruppe D:

Pos.MannschaftSpPktToreDiffguv
1.Deutschland365: 14201
2.Ghana342: 20111
3.Australien343: 6-3111
4.Serbien332: 3-1102
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/VMu8E7SdKXI
Tags: