The Promise – Die Erinnerung bleibt – Trailer

The Promise – Die Erinnerung bleibt
Originaltitel: The Promise – Erscheinungsjahr: 2017 – Regie: Terry George

Erscheinungstermin: Ab 17. August 2017 im Kino

Darsteller: Oscar Isaac, Charlotte Le Bon, Christian Bale, Daniel Giménez Cacho, Shohreh Aghdashloo, Marwan Kenzari, Angela Sarafyan, Tom Hollander, Numan Acar, Igal Naor, Milene Mayer, Tamer Hassan, Alicia Borrachero, Abel Folk, Jean Reno

Am wichtigsten aber ist mir die Hoffnung, dass „The Promise“ das Publikum über ein Ereignis informiert, das es verdient, anerkannt, erinnert und geehrt zu werden.

Regisseur Terry George

Inhalt: Konstantinopel 1914, kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Die einst so lebendige und multikulturelle Hauptstadt des Osmanischen Reiches droht im Chaos zu versinken – und mit ihr der begabte Medizinstudent Michael (Oscar Isaac). Als die attraktive Künstlerin Ana (Charlotte Le Bon) an der Seite ihres Geliebten, dem amerikanischen Fotojournalisten Chris Myers (Christian Bale), aus Paris eintrifft, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Verbunden durch ihre gemeinsamen armenischen Wurzeln entfacht zwischen Ana und Michael eine unbeschreibliche Anziehungskraft, der Beginn einer leidenschaftlichen Liebe. Doch schnell werden sie von der harten Realität des eskalierenden Krieges eingeholt und müssen aufgrund eines drohenden Genozids auf der Flucht bald nicht nur füreinander, sondern auch ums nackte Überleben kämpfen.

Regisseur, Autor und Oscar Preisträger Terry George („Hotel Ruanda“, „Das Tribunal“) inszeniert ein prachtvoll gefilmtes Drama vor der Kulisse des ersten Weltkriegs. Opulent besetzt mit Oscar Gewinner Christian Bale und Golden Globe Sieger Oscar Isaac verspricht der Film eine leidenschaftliche  Dreiecksgeschichte in nicht alltäglichem Setting.

In wieweit der Film mit den großen Gerne-Vertretern wie z.B. „Der Englische Patient“ oder „Krieg und Frieden“ mithalten kann, wird sich erst beim Kinostart am 17. August 2017 zeigen. Auch zu vergleichen sein könnte der Film mit dem ähnlich gearteten „Captain Corelli’s Mandolin„. Dieser hatte damals ebenfalls Christian Bale mit an Bord, an der Seite von Nicolas Cage. Allerdings spielte dieser vor Hintergrund des zweiten Weltkriegs. Oftmals unterschätzt und teils belächelt, sehe ich den Film seit jeher als Geheimtipp.

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>